Förderung durch die Pflegekasse bis zu 4.000 € möglich!

Der Zuschuss der Pflegekassen für Maßnahmen zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes des Pflegebedürftigen wurde seit dem 1.1.2015 auf 4.000,00 Euro angehoben. Diese Zuschüsse können ohne einen Eigenanteil seitens des Pflegebedürftigen gewährt werden.

 

Wenn Sie bereits eine Pflegestufe erhalten haben, können Sie die Förderung der Umbau-Maßnahme bei Ihrer Krankenkasse beantragen.

 

Die gesetzlichen Vorraussetzungen sind im Sozialgesetzbuch § 40 SGB XI Absatz 4 zu finden. Im Bad werden folgende Maßnahmen finanziert:

 

  • Einbau eines nicht vorhandenen Bades/WC
  • Armaturen
  • Badewanneneinstiegshilfen (Änderung der Bausubstanz)
  • rutschhemmender Bodenbeläge insbesondere in der Dusche
  • Duschplatz, wenn eine Badewanne nicht mehr genutzt
    werden kann
  • Anpassung der Höhe von Einrichtungsgegenständen
  • höhenverstellbarer Waschtisch
  • höhenverstellbareres WC

     

WICHTIG: Um eine Kostenübernahme durch die Pflegekasse sicher zu stellen, sollte der Antrag auf den Zuschuss vor Beginn der Umbaumaßnahme gestellt werden und die Bestätigung der Pflegekasse zur Kostenübernahme abgewartet werden.

Das dafür benötigte Angebot schicken wir Ihnen gerne kostenfrei und unverbindlich zu. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrer Krankenkasse.

 

Die Antragstellung erfolgt direkt durch den Pflegebedürftigen bei der Krankenkasse. Die benötigten Formulare sind häufig auf der Internetseite der Krankenkasse zu finden oder direkt in der Geschäftsstelle erhältlich. Es empfiehlt sich auch immer vorher mit Ihrem Arzt über die Maßnahme zu sprechen.

 

TIPP: Falls Sie schon mal eine solche Maßnahme in Anspruch genommen haben, kein Problem. Ein Zuschuss zur Wohnungsanpassung kann auch ein zweites Mal gewährt werden, wenn die Pflegesituation sich so verändert hat, dass erneute Maßnahmen nötig werden. Auch hier empfiehlt sich eine Abklärung der Kostenübernahme vor Umbaubeginn.

Adresse und Kontakt

Montage-Service-Zeuschner

Hinteren Anger 330

86899 Landsberg am Lech

(Umzug demnächst! Neueröffnung wird offiziell bekannt gegeben)

 

Professionelle Beratung und Planung unter:

Tel: 08191 / 94 72 606

Mobil: 0178 472 07 26

E-Mail: firma@montage-service-zeuschner.de

 

Telefonzeiten:

Die- Fr. von 10.00 – 17.00 Uhr

Montag Ruhetag

Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen, sprechen Sie Ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück!

 

Kostenfreies Infomaterial

Bestellen Sie Infomaterial oder vereinbaren Sie einen persönlichen, kostenfreien und unverbindlichen
Vor-Ort-Termin.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Montage Service Zeuschner